TATONKA veranstaltet Fotowettbewerb „Kraftvoll: In Bewegung“

Share:
Fotocredit: Hoemu.de

TATONKA sucht ausdrucksstarke Outdoor-Bilder: Fotowettbewerb 2013 läuft an

„Kraftvoll: In Bewegung“ lautet das Motto des großen Fotowettbewerbs, mit dem Outdoor-Hersteller TATONKA Hobbyfotografen einlädt, ihre schönsten Bilder zu zeigen: Unter http://fotowettbewerb.tatonka.eu kann man sich vom 15. Juli bis zum 13. September registrieren und täglich bis zu drei Bilder hochladen. Die ausdrucksstärksten Bilder werden mit hochwertigen Outdoor-Preisen ausgezeichnet – unter anderem von TATONKA, faszinatour und Garmin. Das beliebteste Bild erhält außerdem den attraktiven Publikumspreis aus dem aktuellen TATONKA-Sortiment.

Fotocredit: Hoemu.de

Fotocredit: Hoemu.de

Ausdrucksstarke, kraftvolle Momente in der Natur stehen 2013 im Mittelpunkt des großen TATONKA-Fotowettbewerbs: Zum sechsten Mal lädt der Outdoor-Hersteller mit Sitz in Dasing bei Augsburg outdoor-begeisterte Fotografen ein, mit ihren schönsten Bildern an der viel beachteten Gewinnaktion teilzunehmen. TATONKA belohnt in diesem Jahr die fünf schönsten Fotos mit hochwertigen Outdoor-Preisen: Zu gewinnen gibt es neben einem Bildband aus dem Bergverlag Rother und einem Wander-Special des TATONKA-Kooperationspartners Natursteig Sieg ein Rafting-Event von faszinatour für zwei Personen sowie ein hochwertiges Outdoor-GPS-Gerät von Garmin. Als Hauptpreis winkt der Tunnelzelt-Klassiker Polar 3 von TATONKA. Wie auch im vergangenen Jahr haben die Fans die Möglichkeit, ihr Lieblingsbild zu küren und ihm ihre Stimme zu geben. Das Bild mit den meisten Bewertungen erhält den diesjährigen TATONKA-Publikumspreis: Ein hochwertiges Fernglas von Eschenbach Optik.


Mitmachen ist ganz einfach

Die Teilnehmer registrieren sich ab dem 15. Juli 2013 auf http://fotowettbewerb.tatonka.eu und legen ein Benutzerprofil an. Bis zum 13. September 2013 können sie täglich bis zu drei Bilder hochladen und ihnen einen aussagekräftigen Titel geben. Um ins Rennen um den TATONKA-Publikumspreis zu gehen, sollten die Teilnehmer ihre Freunden und Bekannten auf die Aktion aufmerksam machen und kräftig die Werbetrommel für ihr(e) Bild(er) rühren – per Link oder Share via Email oder in den Social Networks.

Quelle: Tatonka

Weitere Artikel in der Kategorie:

 
Share:

Leave a reply